Eines unserer "Lieblingstiere" am Brunnenrand