Die Brunnen in der Karoo werden durch Windräder betrieben. Oft sind es die einzigen Wasserstellen für die Tiere weit und breit