Welterfahrung.com
Beiträge mit dem Schlagwort "Panne"
Unterwegs im Krüger

Unterwegs im Krüger

Nachdem wir bereits im Februar den Krüger Nationalpark besucht hatten, wollten wir dort unbedingt nochmal hin. Die Planung stand jedoch unter keinem guten Vorzeichen. Dem Internet-Buchungsportal der südafrikanischen Nationalparks war zu entnehmen, dass fast alle Campingplätze ausgebucht seien. Was war da los? Die Ferien beginnen erst in wenigen Wochen, und im Februar konnten wir noch...
Zurück zum Faustkeil?

Zurück zum Faustkeil?

Seit einiger Zeit sind Payback-Karten der große Schrei. Inzwischen haben manche Zeitgenossen mehr Plastik im Portemonnaie als Geld. So können sie zu jeder Gelegenheit das richtige Kärtchen zücken. Da auch wir uns dem Trend nicht verschließen wollen, meldeten wir uns bei Miles & More an. Ursprünglich konnte man hier für eine geflogene Strecke Meilen sammeln...
Abschied von den Freunden

Abschied von den Freunden

Da ist es wieder, das quietschende Geräusch aus dem Motorraum. Wir stehen kurz vor der botswanischen Grenze. Zurück nach Windhoek geht nicht mehr. Babsi muss heute Namibia verlassen. Uns bleibt nur noch die Flucht nach vorn. Mit gehöriger Geräuschkulisse fahren wir nach Maun. Jeder, wirklich jeder auf der Straße dreht sich nach unserem Wagen um,...
Zitterpartie

Zitterpartie

Exakt 5 Wochen nach dem Einbruch in unser Auto stehen wir wieder auf dem Parkplatz von Superspar in Windhoek. Wir sind mit Gudrun und Martin unterwegs, die uns für einige Wochen durch Afrika begleiten werden. Diesmal haben wir den Wagen auf einem belebten Teil des Parkplatzes abgestellt. Außerdem sind wir nur mit unserem „halben“ Auto...
Stürmische Zeiten

Stürmische Zeiten

„Fahren Sie weiter geradeaus“, klingt es aus Steffens Hosentasche, als er zur Toilette abbiegt. Es ist ein gut gemeinter Hinweis von seinem Navi. Unseren Einbruchdiebstahl noch vor Augen, werden nun bei jeder Rast die elektronischen Geräte aus dem Fahrerhaus entfernt. Nach der Kaffeepause in Betta nehmen wir die D707 unter die Räder. Einmal mehr wollen...
Der Teufel im Detail

Der Teufel im Detail

Mit dem Naturreservat De Hoop ist das so eine Sache. Zweimal schon nahmen wir Anlauf, um einen der schönsten Naturparks an der Südküste zu besuchen. Und zweimal sollte es schief gehen. Beim ersten Anlauf waren die 10 Campingplätze ausgebucht. Daraus hatten wir gelernt, sodass wir unseren Platz beim nächsten Mal vorreservierten. Als wir vor den...

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen