Welterfahrung.com
Afrika
Von den Königsstädten in die Wüste

Von den Königsstädten in die Wüste

Heute wollen wir zeitig in Fes starten. Wir ahnen, dass die 470 Kilometer lange Tour bis nach Merzouga nicht bei Tageslicht zu schaffen sein wird, zumal die Strecke sehr gebirgig ist. In engen Serpentinen geht es den Mittleren Atlas hinauf. Die Berghänge sind mit dichtem Wald bewachsen. Wir zwei bekommen Lust zum Wandern. Leider ist...
Zurück in Afrika

Zurück in Afrika

Vor langer Zeit fragten Freunde von uns, ob wir im Oktober mit nach Marokko kommen wöllten. Wir lehnten ab, da wir zu dieser Zeit in Australien waren. Ein gehöriges Missverständnis, wie sich kurz darauf herausstellte: Die Freunde meinten den Oktober 2019. Nun stehen wir in Marrakesch, um uns wuselt arabische Geschäftigkeit, gepaart mit afrikanischer Gelassenheit....
Erinnerungen an Afrika, Teil 2

Erinnerungen an Afrika, Teil 2

Vor einiger Zeit hatte Jörgs Sohn Martin an dieser Stelle seine Eindrücke von einer Reise durch Namibia geschildert, und … einen zweiten Teil des Reiseberichtes angekündigt. Der ist nun fertig und liest sich wie folgt: Über Nacht war es kalt geworden in Swakop. Von daher freuten wir uns, wieder in das warme Landesinnere zurückzukehren. Vorher...
Erinnerungen an Afrika

Erinnerungen an Afrika

Kurz nachdem wir aus Afrika weggefahren sind, hat Jörgs Sohn Martin Namibia besucht. Gern hätten wir die Reise gemeinsam unternommen, aber die „Terminplaner“ waren uns nicht wohl gesonnen. Vielleicht war es auch gut so, konnten doch die Jungen ihre eigenen Erfahrungen in dem faszinierenden Land machen. Und siehe da, Manches stimmte mit Vaters Erzählungen überein....
Unterwegs auf der Zuckerinsel

Unterwegs auf der Zuckerinsel

Wir sind mit dem Fahrrad unterwegs. Unser erstes Ziel ist das kleine Örtchen Pamplemousses. Nicht dass dort die gleichnamigen Früchte in Unmengen am Wegesrand wachsen – nein, vielmehr ist der Ort von Zuckerrohrfeldern umgeben. Immer wieder grüßen die Bauern am Wegesrand und freuen sich über einen kurzen Schwatz. So wundert es auch nicht, dass es...
Auf der Suche nach der Blauen Mauritius

Auf der Suche nach der Blauen Mauritius

Eine kleine Einführung Busfahren sei günstig, war einer der Tipps, den wir mit auf den Weg nach Mauritius bekommen hatten. Der Kassierer beobachtet uns ganz genau und stellt blitzschnell fest, dass wir Neulinge in der Benutzung dieses Verkehrsmittels sind. Zu Recht kann er auch davon ausgehen, dass wir weder die Preise für eine Busfahrt noch...
Mit Zahnbürste und Sprayflasche

Mit Zahnbürste und Sprayflasche

Unsere letzten Reisetage durch Afrika Wir sitzen über der Planung zur Tour durch die Naturparks im Nordosten von Swasiland, als uns die Meldung erreicht, dass unser gebuchtes Schiff nach Australien den Hafen von East London nicht anlaufen wird. Nun haben wir die Wahl zwischen Pest und Cholera, zwei Wochen eher oder drei Wochen später zu...
Stippvisite in Swasiland

Stippvisite in Swasiland

Ungewisse Tage Vor uns auf dem Tisch liegt eine Landkarte. Auf ihr ist die Umgebung von Sabie abgebildet. Wir suchen uns gerade zwei schöne Wandertouren aus, als Jörg auf seinem Handy neue Mails gemeldet bekommt. In einer der Nachrichten steht geschrieben, dass das Schiff, welches unser Auto nach Australien bringen soll, den Hafen von Port...
Asyl im Paradies

Asyl im Paradies

Wir sitzen am Küchentisch bei Tom und Eva und beobachten die Vögel im Garten bei ihrem Frühstück. Noch lange bevor der Tisch für die Erwachsenen gedeckt wird, bekommen die gefiederten Freunde ihre Mahlzeit in Form von Saat und Obst. Die Tiere wissen das und kommen in Scharen. Über zwanzig Vogelarten zählen wir an diesem Morgen....

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen