... wurde der Wanderweg später feucht...