Niedlich sind sie ja, die Frühstücksjäger...