... aber am nächsten Morgen wurden wir von der Realität eingeholt. Durch die lockere und lösungsorientierte Art haben wir aber auch die Werkstatt mit einem Lächeln verlassen.