Am Timbers Creek Roadhouse treffen wir Burney. Er steigt aus seinem Auto und möchte im feinsten Aussieslang irgendetwas von uns wissen. Wir verstehen nicht mal ansatzweise ein Wort. Als der Mann bemerkt, woher wir kommen, findet die weitere Konversation in Englisch statt. Der Mittvierziger erzählt uns, dass er eben aus Mount Isa kommt. Jörg überschlägt...