Ich drehe den Wasserhahn auf und verbrühe mir fast die Hände. Erstaunt vergewissere ich mich, dass ich tatsächlich den Kaltwasserhahn erwischt habe, aber hier gibt es nur den einen. Und aus dem kam vor acht Wochen, als wir hier schon einmal übernachteten, auch wirklich kaltes Wasser. Heute jedoch herrschen im Luangawa-Tal 42 Grad, im Schatten...